Lösungen

Schritt für Schritt Ziele erreichen.

Das Gebäude oder der Raum soll als Gesamtsystem funktionieren und den Anforderungen in Bezug auf Funktion, Wohlbefinden, Umweltschutz und Energieverbrauch entsprechen. Anhand von ausgewählten Beispielen können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen, wie wir arbeiten und welchen Nutzen und Mehrwert Sie mit uns gewinnen.

Entdecken Sie die Welt unserer Lösungen und Beispiele:

Luftqualität in einer Turnhalle

Erfüllung der CO2 Vorgaben in einer Turnhalle mit natürlicher Lüftung

Energiebedarf Klassenzimmer

Betrachtung des Energiebedarfs bei natürlicher und mechanischer Lüftung für Gebäude unterschiedlichen Dämmstandards

Zugluftrisiko Klassenzimmer

Betrachtung Zugluftrisiko und Verteilung der gefühlten Temperatur und der CO2-Konzentration bei Räumen mit mechanischer Lüftung

Gastronomiebereich Flughafen

Zielwertermittlung für das bauklimatische Pflichtenheft, simulationsunterstützte Definition des bauklimatischen Gesamtkonzepts

Zugluftrisiko Hotelrezeption und Eingangshalle

Bewertung Zugluftrisiko und Temperatur in Eingangshalle und Rezeption, energetische Betrachtung

CO-Simulation Parkgarage

Reduktion Investitionskosten für Lüftungsanlage durch Nutzung der Büroabluft

Nachtlüftung Krankenhaus

Bewertung Lüftungsflügelsteuerung für Nachtlüftung in Kombination mit mechanischer Lüftung

Corona Spezial – Lüftung Klassenzimmer

Einfluss hoher Lüftungsraten auf die CO2 Konzentration und den Energieverbrauch

Fragen zu unseren Lösungen?